Unsere Leistungen im Überblick

Die Anwaltskanzlei Beier steht für ergebnisorientierte Beratung und Vertretung. Dabei ist unser vorrangiges Anliegen eine individuelle, auf Ihren Einzelfall zugeschnittene, kreative und optimale Lösung Ihres Problems zu erarbeiten.

Wir beraten und betreuen unsere Mandanten u.a. in nachfolgenden Rechtsbereichen mit einer Vielzahl weiterer Rechtsgebiete:

Familienrecht

Mit den weit verzweigten Regelungen des Familienrechts kommen die meisten Menschen in Zusammenhang mit einer Scheidung oder Lebenspartnerschaft in Berührung. Gerne beraten und vertreten wir Sie gerichtlich und außergerichtlich in allen familienrechtlichen Fragen, die sich anlässlich der Trennung der Ehepartner im Scheidungsverfahren, aber auch im Zusammenhang mit Problemen einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft ergeben können. Hierzu gehören neben der Ehescheidung auch alle Fragen um die Themen wie:
  • Scheidung / Scheidung online bundesweit
  • Ehegattenunterhalt
  • Kindesunterhalt | Neue "Düsseldorfer Tabelle"
  • Güterrecht
  • Elterliche Sorge
  • Umgangsrecht
  • Ehewohnungsrecht
  • Hausrat
  • Vermögensregelungsfragen
  • Gewaltschutzsachen
  • usw.

Erbrecht

Um Erbschaftsstreitigkeiten zu vermeiden und Ihre Angehörigen in der von Ihnen bedachten Weise zu berücksichtigen ist eine rechtzeitige Regelung der eigenen Belange von großer Bedeutung. Für Ihre vorausschauende Planung stehen wir Ihnen mit kompetenter Beratung bei der Gestaltung von Testamenten, der Unternehmens- sowie der Familiennachfolge und bei Fragen zum Pflichtteilsrecht sowie allen weiteren Angelegenheiten um das Thema Erbrecht, zur Seite.

Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht begleitet jeden, der am Arbeitsprozess aktiv teilnimmt, sei es auf Arbeitgeber- oder Arbeitnehmerseite. Die vielfachen Probleme, die das Arbeitsrecht mit sich bringt, sei es die Gestaltung von Arbeitsverträgen, die Auslegung von Arbeitsverträgen, Umsetzung im Betrieb, Fragen oder Streitigkeiten um das Entgelt, sei es Prämienlohn, Urlaubsentgelt, Abgeltungsansprüche, das Arbeitszeugnis und vieles mehr, kann einen Jeden der im Arbeitsprozess eingegliedert ist, treffen. Ziel ist es eine rechtssichere, wirtschaftlich und praktikable Lösung individualvertraglicher Fragestellungen zu erarbeiten.

Neben diesen Tätigkeiten kommen auch weitere angrenzende Rechtsgebiete, etwa für Handelsvertreter nach dem Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Wettbewerbsrecht und Steuerrecht zum Tragen.

Miet-/immobilienrecht

Kaum ein anderes Rechtsgebiet ist von solch existenzieller Bedeutung und trifft einen in der Privatsphäre oder im gewerblichen Bereich, wie das Mietrecht, da jeder Bürger im Laufe seines Lebens in irgendeiner Form Mietverträge eingehen muss oder für betriebliche Zwecke benötigt. Häufig kommt es zu Streitigkeiten, die gerichtlich ausgetragen werden müssen. In einem persönlichen Gespräch können wir die komplexe Gestaltung eines Mietvertrages sowohl auf dem gewerblichen als auch auf dem privaten Sektor für Sie erarbeiten oder Ihnen bei Streitfragen zum Wohnungsmietrecht (Schönheitsreparaturen, Nebenkostenabrechnung, u.v.m.) weiterhelfen, um teure - und sehr oft im Ergebnis nicht voraussehbare - Gerichtsverfahren zu vermeiden.

Verkehrsunfallsachen/ Ordnungswidrigkeiten

Nahezu jeder Verkehrsteilnehmer hat bereits - ob verschuldet oder unverschuldet - einen Verkehrsunfall miterlebt, oder ist durch eine Ordnungswidrigkeit im Straßenverkehr mit dem Verkehrsrecht in Berührung gekommen. Oftmals kommt es jedoch, aufgrund von Kostenerwägungen der Versicherungen oder einer ungeklärten Unfallsituation zu Abwicklungsproblemen. Dabei stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und setzen uns mit der gegnerischen Haftpflichtversicherung, eventuell Ihrer eigenen Vollkaskoversicherung, oder sonstige Beteiligte in Verbindung um eine schnelle und für Sie vorteilhafte Abwicklung des Schadens zu gewährleisten. Auch die Durchsetzung von Ansprüchen wegen Personen- und Sachschäden führen wir für Sie durch.

Desweiteren vertreten wir sie auch gerne in Ordnungswidrigkeitsverfahren, wie beispielsweise der Fahrerlaubnisentziehung, dem Fahrverbot, Punkteabbau und vieles mehr.

Gesellschaft-/Wirtschaftsrecht

Das Gesellschafts- und Handelsrecht stellt eine untrennbare ineinander übergreifende Materie dar, in dem unternehmerische Fragestellungen über die Rechte und Pflichten des "Kaufmanns" beachtet werden müssen, ferner gehört die Beratung bei der Unternehmens- und Existenzgründung bis hin zur Unternehmensformänderung dazu. So sind Sie beim Kauf oder Verkauf von Unternehmen nicht nur in rechtlicher, sondern auch in steuerrechtlicher Hinsicht mit dem Kooperationspartner der Anwaltskanzlei Beier in soliden Händen.

Neben dem Gesellschafts- und Handelsrecht gehört auch das Wirtschaftsrecht mit seinem Forderungsmanagement zum Aufgabengebiet, etwa wenn Kunden nicht oder nicht rechtzeitig ihrer Zahlungsverpflichtung nachkommen. Durch eine effiziente und straff sowie juristisch professionelle Darlegung der rechtlichen Situation können die Außenstände reduziert und die Liquidität erhöht werden.

Steuerrecht

Im Rahmen der Ehescheidung, dem Arbeitsrecht, Firmengründung, Unternehmensnachfolge, u.v.m. ist eine kompetente fachübergreifende Beratung notwendig, um den richtigen Weg durch das Steuergesetz, in dem fast tägliche neue Gesetzesentwürfe entstehen, zu finden. Daher erfolgt Ihre Betreuung in enger Zusammenarbeit mit der kooperierenden Steuerberaterkanzlei, um wirtschaftliche Erfolge auch für die Zukunft steuerlich optimal zu gestalten.

Arzthaftungsrecht

Im medizinischen und pflegerischen Bereich kommt es bei der täglichen Routinearbeit immer wieder zu verhängnisvollen Fehlern. Wir vertreten unsere Mandanten bei der Durchsetzung von Ansprüchen wegen Fehlbehandlungen beim Arzt oder im Krankenhaus, sei es bei der Geburt, oder im Rahmen einer negativ verlaufenden Operation oder Behandlung. Dabei arbeitet unsere Kanzlei eng mit beratenden Ärzten zusammen, um Ihnen eine optimale Beurteilung der Erfolgsaussichten einer Auseinandersetzung zu gewährleisten, zumal nicht jedes negative Ergebnis einer ärztlichen Behandlung auch gleichzeitig ein schuldhaftes und damit Schadenersatz auslösendes Verhalten darstellt. Es ist gerade im Bereich des Arzthaftungsrechtes wichtig, Prognosen über die Erfolgsaussichten eines möglichen Prozesses im Vorfeld zu haben. Nur dann, wenn der Mandant in rechtlicher und medizinischer Hinsicht im Vorfeld aufgeklärt wird, kann er beurteilen, welches tatsächliche und wirtschaftliche Risiko er in einem solchen über Jahre andauernden Verfahren eingeht.

Zwangsvollstreckung/ Zwangsversteigerung/ Zwangsverwaltung

Juristische Fragen zum Thema Zwangsvollstreckung, Zwangsversteigerung bis hin zur Zwangsverwaltung können vielfältig und komplex sein. Deshalb sollten rechtliche Probleme, die damit zusammenhängen, sei es bei der Versteigerung einer Immobilie oder Mobilarvollstreckung nie aufgeschoben werden, da die Fragestellung in der Regel immer dringlicher und im schlimmsten Fall teuerer wird. Rechtsanwalt Beier ist bereits seit 1993 im Bereich der Zwangsverwaltung und der damit grundsätzlich korrespondierenden Zwangsversteigerung von Immobilien nicht nur in rechtlicher, sondern auch in tatsächlicher Hinsicht befasst und stehen Ihnen bei Ihren Problemen (etwa Verhandlungen mit der Bank oder sonst. Gläubigern) und deren Bewältigung gerne zur Verfügung.

Jagd- und Waffenrecht

Nachdem Rechtsanwalt Beier die Familientradition seines Großvaters und Vaters fortsetzte, indem er 1977 die Jägerprüfung absolvierte und seit 1990 selbst Pächter von Niederwild- und Hochwildrevieren ist, ist die gesamte Materie des Jagdrechtes mit all seinen Unwägbarkeiten mit den Verpächtern, Mitpächtern, der Landwirtschaft (Wildschadenersatz), Konflikten mit der Jagdbehörde bis hin zu Ermittlungsverfahren bei Gericht, sei es jagdrechtlicher und waffenrechtlicher Art, bestens vertraut. Rechtsanwalt Beier steht in seiner fachlichen Erfahrung und jagdlichen Praxis als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung, um Ihre Anliegen bestmöglich zu vertreten.

Betreuung

Im Zuge des demographischen Wandels unserer Gesellschaft, insbesondere des immer älter Werdens führt häufig zu Problemen, wenn eine Person nicht mehr über seine Geschicke selbst entscheiden kann. Neben den älteren Mitmenschen trifft es gleichermaßen auch junge Menschen, die aufgrund von Krankheit oder Unfall in ihrer Geschäftsfähigkeit eingeschränkt sind bis hin auf Hilfe Dritter angewiesen. Das Thema Betreuung steht dann akut für jedermann als mögliche Konsequenz im Raum. Um eine Betreuung durch Dritte möglichst zu vermeiden, sollte man sich mit den Themen Krankheit, Geschäftsunfähigkeit und Behandlungswünschen, wenn man seinen Willen noch Kund geben kann, auseinandersetzen. Hierzu gibt es vielfältige Möglichkeiten, etwa die Abfassung von Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen, die möglichst jedermann erteilten sollte. Vielfach sind diese Vollmachten im Internet kursierende und kostenfreie herunterladbare Standardvollmachten, aber nicht auf Ihren Fall, Bedürfnisse und Besonderheiten abgestellt, so dass eine individuelle Erarbeitung angezeigt ist. Hierfür steht Ihnen ebenfalls die Anwaltskanzlei Beier zur Verfügung neben den Fragen rund um eine bereits bestehende Betreuung.

Strafrecht

Ein Jeder kann, aus dem einen oder anderen Grund, mit dem Strafrecht in Konflikt geraten. Nehmen wir an, Sie geraten "unverschuldet" im Verkehrsleben in einen Unfall, indem eine Person verletzt oder gar getötet wird. Die Straftatbestände der Körperverletzung bis hin zur fahrlässigen Tötung stehen im Raum. Sie geben aus Unachtsamkeit gegenüber dem Finanzamt unzutreffende Daten in der Steuererklärung an. Der Straftatbestand der Steuerhinterziehung ist tangiert. Somit kann keiner für sich ausschließen und garantieren, nie mit dem Strafrecht in Konflikt zu geraten. Ein Ermittlungsverfahren bedeutet daher für jeden Betroffenen, sei er schuldig oder unschuldig, einen erheblicher Eingriff der die bisherigen beruflichen und privaten Lebensumstände einer Belastungsprobe unterzieht. Mit diesen vor allem persönlichen Veränderungen der Lebensumstände benötigen Sie volle Energie und Kraft, so dass wir Ihnen mit juristischer Kompetenz und wirtschaftlichem Denken die Belastungen durch das Strafverfahren abnehmen und bestmögliche Ziele zu erreichen versuchen.

Sonstige Rechtsgebiete

Die vorstehenden exemplarisch hervorgehobenen Rechtsgebiete stellen nicht etwa eine abschließende Bandbreite der Tätigkeiten dar, die von der Anwaltskanzlei Beier bearbeitet werden. Hinzu kommen etwa weitere Gebiete wie Kaufrecht, Werkvertragsrecht, Internetrecht, Darlehensangelegenheiten und vieles mehr.
Nicht zu den Tätigkeitsbereichen der Kanzlei Beier gehören etwa:
  • kollektives Arbeitsrecht (Verhandlungen zwischen Gewerkschaften und Arbeitgeberverbänden, Tarifvertragsrecht, Streiks, Aussperrungen und Mitbestimmungsrecht, mit anderen Worten die Rechtsbeziehungen, die nicht einen Arbeitnehmer als einzelnen betreffen, sondern die gesamte Gruppe)
  • Sozialleistungsrecht (Fragen rund um ALG II, Hartz IV)
  • öffentliches Recht (Genehmigungen für Bauvorhaben oder sonstige öffentlich - rechtliche Angelegenheiten)
  • Insolvenzrecht und Verbraucherinsolvenzverfahren
Sollten Sie Fragen haben oder wissen wollen, ob die Anwaltskanzlei Beier auf dem für Sie in Ihrem konkreten Rechtsfall und maßgeblichem Rechtsgebiet tätig ist oder sein kann, rufen Sie einfach an. Rechtsanwalt Beier wird, wenn die Rechtsangelegenheit nicht in seinen Tätigkeitsbereich fällt, Sie möglichst an einen für Ihr Rechtsgebiet geeigneten Kollegen verweisen.

Nachfolgend unter "Aktuelles" einige gerichtliche Entscheidungen in unterschiedlichen Rechtsgebieten, die auch für Sie interessant sein könnten.